Über Hypnose

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein sehr entspannter, konzentrierter Zustand, in dem du dich relaxt und ausgeglichen fühlst. Du erlebst diesen Zustand regelmässig im Alltag, z.B. beim Lesen, Autofahren, Meditieren und kurz vor dem Einschlafen bzw. Aufwachen. Du wirst überrascht sein, wie der Zustand dir bekannt vor kommt.

Beschwerden im Unterbewusstsein auflösen
Obwohl du bei vollem Bewusstsein bist, tritt das Unterbewusstsein mehr in den Vordergrund. So können die Ursachen vieler Beschwerden schneller erkannt und behoben werden. Denn in unserem Unterbewusstsein ist alles, vom ersten Moment unserer Existenz gespeichert. 

Du behältst immer die Kontrolle
Während der Hypnose schläfst du nicht und verlierst auch nicht die Kontrolle. Du bist jederzeit ansprechbar und in der Lage zu antworten oder die Therapie zu beenden. Somit funktioniert die Hypnose nur, wenn du dies auch wirklich zulässt. Alles, was während der Tiefenentspannung auf dich einwirkt, wird nur eintreten, wenn du damit auch einverstanden bist.

kostenloses Kennenlerngespräch

Wie läuft eine Sitzung ab?

 1. Vorgespräch und Anamnese

Hier erkläre ich dir alle Details zur Hypnose, der eigentlichen Hypnosetherapie und Ihre Aufgabe darin.
 
2. Abklärung aller noch offener Fragen
Du kannst mir alle noch offenen Fragen, die du zur Hypnose hast stellen.
 
3. Definition Ziele und Erwartungen 
Was erwartest du genau von der Hypnosetherapie? Was soll das Resultat sein?
 
4. Einleitung Hypnose
Ca. 5 Minuten
 
5. Eigentliche Hypnosetherapie
Ca. 30 – 75 Minuten, je nach Thema
 
6. Auflösen der Hypnose
 
7. Nachgespräch
 
8. Feedback/Nachfassen
 
Für einen Ersttermin solltest du 3 Stunden einrechnen.
>