Schlafstörungen

Kannst du schlecht Einschlafen oder Durchschlafen? Fühlst du dich morgens erschlagen und antriebslos? Du wachst in der Nacht immer wieder auf oder dich verfolgen immer wieder gewisse Alpträume? 
 
Warum schlafen wir?
Im Schlaf kommen wir wieder zur Ruhe und regenerieren. Zudem verarbeitet das Gehirn Erlebtes.
In der Nacht werden neue Verbindungen zwischen den Nervenzellen geschaffen, wodurch neu Gelerntes besser abgespeichert wird.
 
Was sind Symptome von Schlafstörungen?
Oft ist eine grosse Müdigkeit und Energielosigkeit vorhanden. Viele leiden unter Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten. Betroffene sind auch viel weniger leistungsfähig als im ausgeruhten Zustand.
Dadurch erniedrigt sich die Stressresistenz und sie sind öfters gereizt und gestresst.
 
Ursache und Therapiemöglichkeit mit Hypnose:
Die Ursache für Schlafstörungen ist oft im Kopf zu finden. Bei vielen Menschen hängt die Schlaflosigkeit mit Studieren vor dem Schlafengehen zusammen. Dabei verhindern Sorgen, Ängste und Blockaden welche im Unterbewusstsein gespeichert sind und uns nicht bewusst sind,  das Einschlafen oder lassen die Betroffenen mitten in der Nacht mehrfach aufwachen und nicht wieder einschlafen. 
Hypnose setzt im Unterbewusstsein an und kann diese Blockaden und Ängste auffinden und neutralisieren. 
 
Ein guter Schlaf bringt Erholung für unseren Körper und Geist. Erlebe dich morgens wieder vollständig ausgeruht und voller Energie und Lebensfreude.
 
Falls du noch mehr Informationen wünschst, bitte kontaktiere mich.
Ich freue mich auf jede Art von Kontaktaufnahme.
photo-1522856339183-9a8b06b05937

kostenloses Kennenlerngespräch

>