Migräne

Leidest du oft unter Migräne? Hast du oft heftige Kopfschmerzen und hältst dich dabei am liebsten in dunklen, stillen Zimmern auf?
Schmerzen sind oftmals Alarmzeichen deines Unterbewusstseins, dass irgendetwas nicht im Gleichgewicht ist.
 
Was ist Migräne?
Migränen sind heftige Kopfschmerzattacken und damit zusammenhängende Übelkeit machen Betroffenen zu schaffen. Stechende Kopfschmerzen können sich bei Bewegung verstärken. Mit Migräneattacken gehen meist Lärm- und Lichtempfindlichkeit sowie Appetitlosigkeit einher. Bei manchen Betroffenen kommt es zur sogenannten Aura (Sehstörungen).
 
Wie kann Hypnose bei Migräne helfen?
Der Auslöser der Migräne liegt im Unterbewusstsein verankert. Um den Betroffenen zu helfen, muss man also den Migräneauslösende Moment in der Vergangenheit (das Unterbewusst weiss genau was es ist) finden und emotional neutralisieren.
Man kann also mit Hypnosetherapie zum einen Ursachen beheben, zum anderen aber auch Techniken zur Linderung der Symptome vermitteln. Die Hypnose verschafft Entspannung, wo die Betroffenen zuvor nur Anspannung, Angst und Verkrampfung erlebt haben, zudem werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.
 
Ein Leben ohne Migräne ist ein grosses Plus an Lebensqualität!
 
Falls du noch mehr Informationen wünschst, bitte kontaktiere mich.
Ich freue mich auf jede Art von Kontaktaufnahme.
photo-1586836253119-40e93091c765

kostenloses Kennenlerngespräch

>