Opfer, Opfer, Opfer

😭Opfer, Opfer, OpferđŸ„¶
 
Mir fÀllt immer wie mehr auf wie viele Menschen leicht in ein Opferverhalten fallen.
 
Auch an mir selber fÀllt auf, dass ich noch ab und zu in dieser Verhalten von:
Schaut wie arm ich bin, wie sehr ich leide, bitte helft mir, was ich alles aushalten muss
rein falle.
 
Wahrscheinlich war dieses Verhalten in der Kindheit sehr hilfreich um Aufmerksamkeit, Zuneigung, Mitleid und Liebe zu erhalten.
 
Als Erwachsene geben wir mit diesem Verhalten unsere Kontrolle und unsere Verantwortung ab. Somit können wir leicht anderen die Schuld geben, wenn etwas nicht klappt.
 
Liebe, Mitleid bekommen dafĂŒr Kontrolle und Freiheit abgeben?
Gibt es ein entweder oder? Ich finde nicht

 
Wir wÀre es damit?
Sich selber Liebe und MitgefĂŒhl geben? Die volle Verantwortung fĂŒr sich selber ĂŒbernehmen und dadurch viel mehr Freiheit erlangen?
Vielleicht braucht es bisschen Mut dazu?
 
In der Hypnose kannst du lernen die Liebe zu dir selbst zu entdecken. Übernehme die volle Verantwortung fĂŒr dich selber und ein wunderbares GefĂŒhl von Freiheit wird sich breit machen.
Klingt gut?

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.